Kunststrasse Imst

KUNSTSTRASSE IMST

Vom Beginn

Die KUNSTSTRASSE IMST als Kunstprojekt wurde 2001 ins Leben gerufen. Imst sollte sich vermehrt als Kunst- und Kulturstadt etablieren, Leerstand in der Imster Innenstadt wurde okkupiert und die Geschäftslokale mit Kunst belebt.

Die KUNSTSTRASSE IMST bot in den vergangenen 16 Jahren einer großen Anzahl Kreativer die Möglichkeit sich und ihre Arbeiten zu präsentieren. Die KUNSTSTRASSE IMST hat sich als kontinuierliche, nachhaltige, langlebige Veranstaltung im Tiroler Kulturgeschehen etabliert. Jede/r KoordinatorIn hat der KUNSTSTRASSE IMST ein paar Neuigkeiten mit auf den Weg gegeben. Das Kulturreferat der Stadt Imst hat die KUNSTSTRASSE IMST finanziell und ideell als Träger ermöglicht. Nach dem Wechsel des Organisationsteams soll das auch zukünftig so bleiben.

Kunststrasse 2016 | ArtCouture – Gemälde in Bewegung

Pregartner Fashion und ArtCouture 2016

Kunststrasse 2017 | ArtCouture – Gemälde in Bewegung
Beitrag in der Rundschau

 

Pregartner Fashion und ArtCouture 2017

MerkenMerken

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.